Bau eines 45.000 qm großen Bürokomplexes bis 2021 an der Landsberger Straße

Der Heidelberger Projektentwickler und Immobiliendienstleister FOM Real Estate wird gemeinsam mit AXA Investment Managers das rund 14.000 qm große Grundstück an der Landsberger Straße im Westen Münchens entwickeln. Die veralteten Bestandgebäude mit 34.000 qm werden abgerissen und ab 2019 entsteht auf dem Gelände ein neuer Bürokomplex mit 45.000 qm BGF. Die Fertigstellung wird im Jahr 2021 erwartet (Pressemeldung, März 2018)

Bis Anfang 2019 gibt es im und am Gebäude eine besondere Zwischennutzung: das Museum of Contempory Art (MUCA) veranstaltet das KUNSTLABOR.