Im Dezember 2020 wurde im repräsentativen City-Objekt „Dessauer Hof Centrum“, Kavalierstrasse 37-39 in Dessau-Roßlau ein langfristiger Mietvertrag (mehr als zehn Jahre) über 1.900 m² Büro-/Praxisfläche abgeschlossen. Mieter ist ein Unternehmen aus der Gesundheitsbranche. Es handelt sich dabei um den größten Büro-/Praxisabschluss in Dessau-Roßlau im Jahr 2020. Vermieter der Liegenschaft mit insgesamt 5.000 m² Mietfläche ist das Family Office der Eigentümerfamilie der FOM Real Estate aus Heidelberg. Mietbeginn ist im Frühjahr 2021. Mit diesem Abschluss wurde die Vollvermietung des Objektes erreicht.

„Ausschlaggebend für die Anmietungsentscheidung waren neben der Verfügbarkeit einer zusammenhängenden Fläche dieser Größenordnung der mieterspezifische Umbau der Räumlichkeiten durch den Vermieter sowie insbesondere die top City-Lage mit exzellenten Verkehrs- und ÖPNV-Anbindungen“, erläutert Madlen Gebhardt von Aengevelt Leipzig, die den Mietabschluss vermittelt hat.

„Wir freuen uns sehr, einen weiteren renommierten Großmieter in unserer Liegenschaft begrüßen zu dürfen und damit die Vollvermietung zu erreichen. Diese für den Dessauer Markt sehr große Anmietung zeigt die hohe Attraktivität unserer Flächen für anspruchsvolle Nutzer“, kommentiert Prof. Reinhard Walter, geschäftsführender Gesellschafter der FOM Real Estate Gruppe. Weitere Mieter sind unter anderem die Commerzbank sowie die Marketinggesellschaft der Stadt Dessau. Vom Standort Dessau-Roßlau ist Walter überzeugt. Ein weiteres Objekt im Asset Management der FOM Real Estate und Eigentum des Family Offices im Gewerbegebiet Mildensee wird unter anderem vom Land Sachsen-Anhalt für die Autobahnpolizei, von der BG Bau und vom deutschen Zoll genutzt.

Pressekontakt

c/o RUECKERCONSULT GmbH
Christof Hardebusch Tel.: +49 221 29295633
hardebusch@rueckerconsult.de

Kontakt FOM Gruppe

Frank Schindelbeck
Tel.: +49 6221 3636618
f.schindelbeck@fomrealestate.de

Fotos: Schindelbeck / FOM, zur Nutzung im Rahmen der Berichterstattung freigegeben.