FOM Real Estate GmbH konzipiert, erstellt und vermietet Büroneubau sowie Parkhaus
Ditzingen, 19. Oktober 2012 – In Anwesenheit von Michael Makurath, Oberbürgermeister der Stadt Ditzingen, Peter Obermark, CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung Thales Deutschland, Hans-Joachim Rühlig, Mitglied des Vorstandes der Ed. Züblin AG und Professor Reinhard Walter, Geschäftsführender Gesellschafter der FOM Real Estate GmbH (FOM), fand heute in Ditzingen die Grundsteinlegung für den Neubau des zukünftigen Hauptsitzes von Thales Deutschland statt.

Auf dem rund 50.000 Quadratmeter großen Grundstück am Rande des bestehenden Gewerbegebietes Ditzingen an der A 81 entsteht ein Gebäudeensemble mit vier quadratischen, an den Ecken miteinander verbundenen Verwaltungs- und Produktions-gebäuden, die jeweils einen Innenhof einschließen. Die neue Thales Hauptverwaltung hat rund 60.000 Quadratmeter Mietfläche und wird mit modernster Technik ausgestattet. Das fertig gestellte Gebäude wird Raum für rund 1.800 Beschäftigte bieten. In Richtung Autobahn schließt sich südöstlich der Baumaßnahme ein oberirdisches Parkhaus mit  ca. 1.200 Stellplätzen an.
Baubeginn war am 20.August  2012, die schlüsselfertige Übergabe an den Mieter Thales Deutschland findet im Mai 2014 statt. Thales Deutschland hat einen langfristigen Mietvertrag mit zweimaliger Verlängerungsoption geschlossen.  Für den Neubau des Hauptsitzes Thales Deutschland wird die LEED Gold Zertifizierung angestrebt. Das System „Leadership in Energy and Environmental Design“ dient zur Klassifizierung für ökologisches Bauen und wurde vom U.S. Green Building Council 1998 entwickelt. Es definiert eine Reihe von Standards für besonders umweltfreundliches, ressourcenschonendes und nachhaltiges Bauen.

Bewährte Partnerschaft

Als Generalunternehmer für die Errichtung der Verwaltungs- und Produktionsgebäude wurde von FOM die Ed. Züblin AG, Niederlassung Stuttgart, beauftragt. Mit der Ed. Züblin AG hat die FOM Real Estate GmbH bereits erfolgreich beim Bau des Telekom Center München (TenTowers) zusammen gearbeitet.

FOM Real Estate GmbH

FOM ist seit Mitte der 90er Jahre in der Immobilienbranche als Projektentwickler,
Immobiliendienstleister und Investor erfolgreich tätig. Heute ist FOM einer der führenden Akteure im Bereich gewerblicher Immobilien in Deutschland und arbeitet auch im Ausland mit ausgesuchten internationalen Partnern. Darüber hinaus pflegt FOM langjährige, verlässliche Beziehungen zu Banken und Investoren. FOM ist inhabergeführt und wird vom  Gründer des Unternehmens, Prof. Reinhard Walter als geschäftsführendem Gesellschafter geleitet. FOM entwickelt die passende Immobilie aus dem konkreten Bedarf eines Nutzers, eines Investors oder auf eigene Initiative. FOM führt Projekte komplett durch und steht für die vertragsgetreue Umsetzung als Generalübernehmer und Projektmanager ein. Seit  1997 hat FOM Real Estate 25  Projekte mit einem Gesamtvolumen von 1,65 Milliarden Euro realisiert.

Thales Deutschland

Thales Deutschland mit Sitz in Stuttgart ist die drittgrößte Landesorganisation im Thales-Konzern und beschäftigt rund 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt 24 Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. Im Jahr 2011 erzielte Thales Deutschland einen Umsatz von rund 1 Milliarden Euro, davon 75 Prozent aus deutscher Wertschöpfung. Seit über einem  Jahrhundert in Deutschland ansässig, steht Thales Deutschland als integriertes deutsches Elektronikunternehmen und Systemhaus in der Tradition deutscher Ingenieurskunst. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie bietet Thales Deutschland seinen Kunden im In- und Ausland modernste, hochsichere und -verfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Dienstleistungen für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen. Darüber hinaus fertigt und entwickelt Thales Deutschland Satellitenkomponenten. Thales Deutschland orientiert sich am nachhaltigen Geschäftserfolg seiner Kunden und unterhält weltweit vertrauensvolle Partnerschaften zu Kunden sowie zu lokalen und internationalen Technologie- und Forschungspartnern.

In Ditzingen werden die Aktivitäten der Thales-Standorte Stuttgart, Pforzheim und Korntal unter einem Dach zusammengefasst. An seinem Hauptsitz in Stuttgart-Zuffenhausen beschäftigt das Unternehmen rund 860 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Zentrale sowie im größten Geschäftsbereich Transportation Systems, dem Kompetenzcenter für  Lösungen für den Bahnfernverkehr. In Korntal entwickelt der Geschäftsbereich Air Systems mit rund 160 Beschäftigten Navigationssysteme für den Flugverkehr. Beide Standorte liegen in nahezu direkter Nachbarschaft zu Ditzingen. In Pforzheim beschäftigt Thales Deutschland rund 430 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Geschäftsbereich Defence & Security Systems, der digitale Kommunikationslösungen für militärische und zivile Sicherheitsorganisationen entwickelt und fertigt.

Weitere Informationen unter www.thalesgroup.com/germany.

Rückfragen

Ansprechpartner FOM Real Estate GmbH
Frank Schindelbeck, Telefon 06221 – 36 36 618
E-Mail: schindelbeck@fom-hd.de